Matratzen und Schlafsysteme

Rund 75% der Menschen leiden unter Verspannungen und/oder Rückenschmerzen. Die Ursachen hierfür sind vielfältig. Zu langes und falsches Sitzen im Auto, im Büro oder zu Hause und gleichzeitig zu wenig Bewegung.

Eine gesunde Wirbelsäule kann sich während der Nacht durch eine orthopädisch korrekte Lagerung im Bett wieder regenerieren. So erholt sich der Körper von diesen Fehlhaltungen quasi im Schlaf.

Findet der Körper aber auf Dauer auch nachts keine Möglichkeit entspannt und schmerzfrei zu liegen, wachen Sie morgens mit Rückenschmerzen auf. Ein Kreislauf, der letztlich auch zu chronischen Beschwerden führen kann.

Wichtige Voraussetzung für die orthopädisch korrekte Lagerung ist zunächst eine für Sie geeignete Matratze. Da jeder Mensch seine ihm eigenen Bewegungsabläufe und Haltungsmuster hat, braucht auch jeder Mensch die für ihn individuell richtige Matratze. Deshalb beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch. Nur so können wir auf Ihre Schlafbedürfnisse eingehen und Ihre Schlaflösung finden.

Unverzichtbare Eigenschaft einer Matratze ist, dass sie „punktelastisch“ ist und Ihren Körper anatomisch unterstützen kann. Die natürliche Doppel-S-Form Ihrer Wirbelsäule bedarf sowohl einer festeren Unterstützung dort wo nötig. Schulter- und Beckenbereich müssen jedoch entsprechend dem Körpergewicht des Schläfers einsinken können. Dort soll eine Matratze natürlich nachgeben und also weicher sein. Schnittprofilierungen der Matratzenoberfläche und / oder auch das Hinzufügen von Funktionsteilen innerhalb des Matratzenkerns schaffen entsprechende Körperkomfortzonen. Unsere Hersteller setzen dabei unterschiedliche Schwerpunkte, um sich an Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen.

Machen wir uns klar, dass eine Matratze jede Nacht viele Stunden bei einer Lebensdauer von bis zu 10 Jahren diese Funktionen ausüben soll. Da ist es selbstverständlich, dass Qualität hier eine entscheidende Rolle spielt.

All unsere Produkte – in jeder Preislage – müssen die Anforderungen eines Mindeststandards ergonomischer Eigenschaften erfüllen.

Wir führen in unserem Sortiment Matratzen in verschiedenen Materialien und Festigkeiten, damit Sie die beste Matratze für Ihren optimalen Schlafkomfort bekommen.


Sie haben Rückenprobleme? Vielleicht liegt es an Ihrer Matratze. Im Lattoflex-Ratgeber erfahren Sie mehr:

Unsere Partner

tempur
bluTimes
superba
lattoflex
rummel
swissflex
Homematic
grosana
grand_luxe
werkmeister
vitario
velda